Immobilien zum Verkauf

Das Steinbach Palais liegt zentral in Bad Saarow und in unmittelbarer Nachbarschaft zu Kurpark und der Saarow Therme. Der Bahnhof ist in sieben Minuten zu Fuß zu erreichen, zwei Lebensmittelmärkte in vier Minuten. In nur fünf Minuten Fußweg erreichen Sie die kürzlich eröffneten Kurpark Kolonnaden, die zukünftig mit 26 barrierefrei konzipierten Einzelhandels- und Gewerbeflächen mit einem lebendigen Branchen-Mix aus Herren- und Damen-Mode, Schuhgeschäft, Juwelier, Feinkost, Lebensmittel, Inneneinrichtung und Gastronomie überzeugen werden – und schon jetzt als das neue Quartier im Zentrum gelten und zum Flanieren und Shoppen einladen. Kulinarische Freuden bieten neben der Manufaktur und Fischboutique das Kulinarikum mit Spezialitäten der Region und das amiceria mit italienischer Küche – hausgemacht und in kunstvollem Ambiente serviert.

Verfügbare Einheiten 48
Zimmer 2 - 4
Wohnfläche 49 - 141 m²
Kaufpreis 4.700 € - 5.300 €/m²
zurück
Objekt beschreibung

Objektausstattung
– überwiegend Terrassen, Balkone und Gärten
– PKW-Stellplatz für jede Wohnung (45 TG und 4 x außen)
– Aufzug
– Video-Gegensprechanlage
– Fußbodenheizung
– Bodentiefe Fenster in Wohnräumen mit elektrischen Rollläden
– Mülltonnen im Keller
– Fahrradstellplätze
 
Ihr Vorteil als Kapitalanleger:
– Erstvermietungsgarantie
– Nettokalt-Miete i.H.v. 12,90 €/m²
– Für einen Zeitraum von 18 Monaten
– Förderkredit ab 0,75 % Sollzins p.a.
– Kredithöhe 120.000 Euro je Wohnung
– 18.000 Euro Tilgungszuschuss, also weniger zurück zahlen

Basel Immobilien

Unser Beratungsteam steht für Sie gerne zur Verfügung und beantwortet alle Fragen zum Thema: Kauf einer Eigentumswohnung.

030 915 24 25 1 info@basel-immo.de Exposé Kontaktanfrage
Objekt
Details
Object-ID WE 6
Zimmer 2
Wohnfläche ca. 61 m²
Kaufpreis 302.500 €
Stellplatz 35.000 €
Etage EG
Objekt
Details
Objekt-ID WE 14
Zimmer 3
Wohnfläche ca. 80 m²
Kaufpreis 406.500 €
Stellplatz 37.000 €
Etage DG
Objekt
Details
Objekt-ID WE 11
Zimmer 4
Wohnfläche ca. 141 m²
Kaufpreis 712.000 €
2 Stellplätze 45.000 €
Etage 1.OG
ObjektEinheiten
Objekt-ID Bezirk Straße Stadt Zimmer Fläche Etage Kaufpreis Downloads
TYP 1 Bad Saarow Karl-Marx-Damm 15526 Bad Saarow 2 61 m² EG 302.000 € Grundriss
TYP 2 Bad Saarow Karl-Marx-Damm 15526 Bad Saarow 3 80 m² DG 406.500 € Grundriss
TYP 4 Bad Saarow Karl-Marx-Damm 15526 Bad Saarow 4 141 m² DG 712.000 € Grundriss
Objekt
Ausstattung

Die Bedeutung Bad Saarows liegt in seiner Tradition als Ferien- und Urlaubsort, als Kur- und Erholungszentrum für Brandenburg und als eine der Hauptattraktionen der Berliner. Nicht umsonst finden sich in der Gemeinde, zu der auch die Ortsteile Neu Golm und Petersdorf gehören, acht Hotels, zahlreiche Pensionen und Ferien- wohnungen sowie 28 Gaststätten.
 
Seine exklusive Lage am Scharmützel- see macht Bad Saarow zu einem Eldora- do für Segler, Wanderer, Radfahrer und Erholungssuchende. Die kulinarische Radtour “Adler trifft Zander” verbindet Naturerlebnis und Köstlichkeiten rund um den Scharmützelsee. Wassersportler finden hier eine perfekte Infrastruktur mit Hafen, Liegeplätzen, Bootsvermietung und Segelschule vor. Golfbegeisterte werden im A-ROSA Scharmützelsee aktiv – der ersten 5-Sterne-Superior-Golfan- lage im deutschsprachigen Raum mit drei 18-Loch-Golf plätzen, die von Sir Nick Faldo, Arnold Palmer und Stan Eby geplant wurden.
 
Auch Kunst- und Kulturliebhaber kommen in Bad Saarow auf ihre Kosten. Im Theater am See sind ganzjährig nationale und in- ternationale Künstler zu Gast. Das Angebot im modernen, direkt am See gelegenen Bau reicht von Kabarett und Theater über Konzerte von Rock, Pop, Jazz, Chanson und Klassik bis hin zu den Specials „Whis- ky Tasting“, „Crime & Wine Bottlepartys auf der Seeterrasse“ und Frühschoppen-Tanz.

Objekt
Lage & Nachbarschaft

Bad Saarow liegt im Landkreis Oder-Spree am Nordufer des Scharmützel- sees in der wasserreichsten Region Brandenburgs – dem Seenland Oder- Spree. Hier finden sich nicht nur die Naturparadiese Flusslandschaft Oder, der Oderbruch und die Märkische Schweiz, sondern auch die Naturparks Schlaubetal und Dahme-Heidesee, der mit der Flusslandschaft Spree die malerische Umgebung des Kurorts prägt.
 
Umringt von einzigartigen Naturlandschaften ist der Scharmützelsee Teil der 33 km langen Bundeswasserstraße Storkower Gewässer. 12 weitere Seen liegen in der Umgebung des „Märkischen Meers“. Es liegt auf der Hand, dass der Tourismus der bedeutendste Wirtschaftsfaktor der Region ist. Aktivurlau- ber, Naturliebhaber und Sportbegeisterte kommen im Seeland Oder-Spree voll auf ihre Kosten. Vielfältige Wassersportmöglichkeiten ziehen jährlich hunderttausende Besucher an. Wiederkehrende Events und Veranstaltun- gen der Spitzenklasse begeistern Einwohner und Gäste – die auch die ge- sundheitsorientierten Angebote der Region so ganz nebenbei für sich entdecken können.
 
Die Nähe zu Berlin, das nur 70 km entfernt ist, macht den Landkreis auch infrastrukturell attraktiv. Bequem ist das Seenland Oder-Spree mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen – direkt angebunden an den Berliner Ring, über die Flugplätze Strausberg und Eggersdorf/Müncheberg, an den Flughafen Schönefeld, aber auch über die zahlreichen Regional- bahnlinien, die das Seenland mit der Hauptstadt verbinden.